Gesundheutstag 2013

8. Sitzenberger Gesundheitstag “Bewegung – was sonst?”

Bereits zum achten Mal fand am 31. Jänner 13 an der hlfs Sitzenberg der Gesundheitstag statt. Alle bisherigen Themen waren gut angekommen, das diesjährige Motto: Bewegung - was sonst? begeisterte die Schüler/innen und Gäste ganz besonders.

Foto-Galerie

Gleich nach einer kurzen Einführung betätigten sie sich in verschiedenen Workshops, die durchaus körperliche und geistige Herausforderungen boten: Vom kreativen Sport ABC über kreative Sporternährung, einen Bewegungsparcour bis zum „Tut gut-Fitnesstest” - bei allen Stationen kam Bewegung in die Gruppen. Die Schulsprecherin Franziska REITER meinte: „Strengen sich eigentlich alle so an wie wir? Es geht ja um keine Noten oder so, aber alle sind voll motiviert!”

 

Um die Mittagszeit unterbrachen zwei interessante Vorträge die Aktivitäten: Ingeborg MAIRHOFER, MSc sprach über die Bedeutung der Bewegung für die Jugend, Dipl. Physiotherapeut Martin LANG über das Thema: Mit dem richtigen Training zum Ziel.

 

Auch für den Nachmittag war von der Organisatorin Ing. Veronika HAAS ein sehr kurzweiliges Programm zusammengestellt worden: „Zumba-Spaß” mit Frau Erika LOICHTL, einer Zumba Instruktorin, bot ein fröhliches Work out in heiterer Atmosphäre und begeisterte außer den Schülerinnen auch einige Lehrerinnen: „Wenn Bewegung nicht nur gesund ist, sondern auch noch Spaß macht, steigen die Chancen für eine bewegte Zukunft!” zeigte sich DI Nina MAURER zuversichtlich, dass der Gesundheitstag eine bleibende Wirkung erzielt hatte.

Bericht von DI Ilse STRASSER am 31. Jänner 13

Umweltzeichen
TGPTS-Logo