Himmelschlüssel-Hof

Ein Tag auf dem Himmelschlüssel-Hof

Knapp zwei Wochen nach der Kick-off-Veranstaltung befindet sich der 4. Jahrgang der HLFS Sitzenberg mitten in der Projekt-Durchführung: Aber die Exkursion am 27. Jänner 2014 zum Himmelschlüsselhof nach Texing war viel mehr als ein weiterer Meilenstein - es war ein Treffen mit ganz besonderen Persönlichkeiten, das einen tiefen Eindruck bei allen Teilnehmerinnen hinterlassen hat.

Der Tag verlief genau nach Plan: Selbst Erfahrungen in den Woll- und Holzwerkstätten sammeln und ein Interview mit Frau Margit FISCHER, der Gründerin der Einrichtung für Menschen mit schweren Behinderungen führen. Das Filzen von Blumen bereitete Freude und auch die Arbeit in der Holzwerkstatt war für die meisten Schülerinnen kurzweilig und interessant. Und die Geduld und Genauigkeit, mit der Frau Fischer die vielen Fragen des Interviews beantwortete, rang allen Bewunderung ab.

Doch da war noch viel mehr: zahlreiche nette Gespräche mit den Betreuten in einer völlig entspannten Atmosphäre, freundschaftliche Begegnungen mit Menschen mit besonderen Schicksalen, die auf dem Himmelschlüsselhof ein echtes Zuhause gefunden haben. „Unsere Fragen und die Antworten von Frau Fischer waren sehr wichtig für uns - aber ihr Beispiel und das Plaudern mit den Betreuten war berührend und beeindruckend - wir wollen sie unbedingt zu uns nach Sitzenberg einladen!” meinte Sophie, voll motiviert auch bei den weiteren Herausforderungen des Projekts ihr Bestes zu geben.

Bericht von DI Ilse STRASSER am 24. Jän. 2014

Umweltzeichen
TGPTS-Logo