Maturaball 2013

Eine wirklich paradiesische Ballnacht!

Diese Veranstaltung hat ihrem Motto „One Night in Paradise“ wirklich alle Ehre gemacht:

» Foto-Galerie Maturball 2013

Es war ein angenehm lauer Frühsommerabend, das Ambiente der Römerhalle unterstrich den festlichen Anlass und die Schülerinnen hatten keine Anstrengung gescheut, ihren Maturaball zu einem beeindruckenden Event werden zu lassen.

 

Schon beim Betreten der Römerhalle fühlte man sich in ein Paradies versetzt: die geschmackvolle Dekoration mit rosaroten Hibiskus-Blüten symbolisierte dieses perfekt! Es folgte die Eröffnung mit einer harmonischen Polonaise und netten Dankesworten der Klassensprecherinnen Conny SONNLEITHNER und Sophie MUTENTHALER. Nach kurzen Reden der Klassenvorständin DI Ilse STRASSER und dem Abgeordneten zum Niederösterreichischen Landtag Mag. Alfred RIEDL eröffnete Hofrätin DI Rosa RAAB den Maturaball 2012/13.

 

Die Unterhaltungen waren angeregt, es wurde viel getanzt und die Stimmung war bestens. Die Zeit bis zur Mitternachtseinlage verging wie im Flug. Pünktlich um 12 Uhr machten sich die jungen Damen dann mit viel Humor auf, um rund um die Welt nach dem Paradies zu suchen. Schließlich fanden sie es: In Österreich und tanzten vor lauter Freude gleich zu den Klängen des Donauwalzers, zu einem Hit von Falco und einem Schuhplattler.


„Wir dürfen uns echt freuen, wir haben nicht nur für unsere Gäste eine Nacht im Paradies veranstaltet, auch wir selber haben sie wirklich genossen!“ freute sich Magdalena nach einer langen, rauschenden Ballnacht.

Bericht von DI Ilse Strasser am 29. Apr. 2013

Umweltzeichen
TGPTS-Logo