Erfolgreiche Präsentation der Diplomarbeiten

Jetzt haben sie einen großen Teil der Reife- und Diplomprüfung bereits geschafft!

Am Mittwoch, den 25. Mai 2016 präsentierten 19 Schülerinnen des 5. Jahrganges im Festsaal ihre Diplomarbeiten.

Die Präsentation umfasste einen Überblick des Theorieteiles der Arbeit, das Erkenntnisinteresse, die Methodenvorstellung sowie Fazit und Ausblick. Jede Kandidatin hatte zwischen 5-7 Minuten Zeit, ihre Arbeit zu präsentieren. Von „Slow Food“ bis hin zu „Temperatureinflüsse in der Milchleistung“ und „Ernährungsumstellung und tiergestützter Pädagogik“ waren viele verschiedene Themenbereiche vertreten.

 

Nach der Präsentation wurden die Diplomandinnen zu einer Diskussion herausgefordert, jede Kandidatin bekam mindestens eine Frage des Betreuungslehrers gestellt. Da konnten die Schülerinnen noch einmal mit ihrem Fachwissen überzeugen. Es war ein spannender Tag, den die Diplomandinnen wohl nicht so schnell vergessen werden.

 

Christina Steinbacher, BEd

 

Umweltzeichen
TGPTS-Logo