Mold-Tage 2016

Am 23. sowie am 24. Mai machten wir, der 3. Jahrgang, uns schon in der Früh auf den Weg in die Ausbildungsstätte Mold bei Horn ins schöne Waldviertel.

Verschiedenste Themenbereiche wie Forst, Metall, Schweißen, Pflanzen-  und Elektroschutz wurden zuerst theoretisch besprochen und im Anschluss zum Teil auch praktisch durchgeführt. Wir lernten, wie man richtig mit einer Motorsäge arbeitet und durften außerdem unseren ersten Fallkerbschnitt durchführen. Freude bereitete uns auch, dass wir, egal ob beim Schweißen unserer Metallplättchen oder beim Löten unseres eigenen Schreibtischständers, unserer Kreativität freien Lauf lassen konnten.

Wir bedanken uns für diese beiden interessanten und lehrreichen Tage, und freuen uns, dass wir Mädels nun ebenfalls bei den Bereichen Motorsägeschneiden und -reinigen, Schweißen, Löten usw. mitreden können!

Helene Steirer  3. Jhg. vom 30.05.2016

Umweltzeichen
TGPTS-Logo