Weihnachtspackerl-Aktion

Weihnachtspackerl- Aktion  „Alle Jahre wieder!“

Heuer war es die dritte Vorweihnachtszeit in der die SchülerInnen und Bediensteten der HBLA Sitzenberg die Weihnachtspackerl- Aktion der KFB der Diözese St. Pölten unterstützt haben. 90 Packerl war unser Beitrag bei der Aktion, die es seit dem Jahr 1979 gibt. Jeder Jahr werden rund 3000 Packerl gesammelt.

Inhalt des Packerls:

  • 1 Tafel Schokolade (100g)
  • 1 Packung Schnitten (75g)
  • 5 Päckchen fertig Cappuccino
  • 1 kleine Grußkarte (nur mit dem Vornamen unterschrieben)

 

Institutionen die Weihnachtspackerl erhalten sind z.B.:

  • Die Justizanstalt Krems-Stein und St. Pölten
  • Emmaus
  • Landesklinikum Amstetten-Mauer und Therapiezentrum Ybbs
  • Haus der Frau St. Pölten und Amstetten

Auszug aus dem Dankbrief eines Insassen der Justiz-Anstalt Krems-Stein:
„Für viele hier ist ein Paket von euch das einzige Zeichen dafür, dass  jemand an sie denkt. Nicht jeder hat das Glück, dass seine Familie noch hinter ihm steht. Und jene die eine haben, für die ist Weihnachten eher eine Belastung. Aber da muss man durch. Für mich ist Weihnachten jedes Jahr Anlass zur Freude, auch wenn ich zu jenen zähle, die keine Familie haben.“

Auch wir hoffen 90mal eine Freude bereitet zu haben.
Laura  Nagy & Franziska Russ

Umweltzeichen
TGPTS-Logo