12. Gesundheitstage

Ist "Hautsache" Hauptsache? Mit dieser Frage beschäftigten sich sie Sitzenberger/innen am 1. und 2. Februar 2017.

Das Programm der Veranstaltung für Schüler/innen und Freund/innen der Schule bot abwechslungsreiche Workshops und Vorträge.

Die Publizistin und Nahostexpertin Dr. Karin KNEISSL referierte am Mittwochabend über „Verdeckte Haut“, in den Workshops

 

Am Donnerstagvormittag ging es um Aspekte der Pflege und Gesundheit. Nach der Mittagspause bot Eva KÖCK-ERIPEK Einblicke in die Welt der Mode. „Kleidung ist unsere 2. Haut, mit der wir sehr viel ausdrücken können“, stellte die Styling-Expertin und Imageberaterin fest. Im abschließenden Vortrag von Dr. Hugo SABITZER über Tatoo und Piercing wurde der achtsame Umgang mit der eigenen Haut hervorgehoben.

 

„Wir freuen uns, jedes Jahr hochkarätige Expert/innen einladen zu dürfen, die uns vielfältige Zugänge zu den Gesundheitsthemen zeigen und viel Info spannend verpacken!“, freute sich Ing. Veronika HAAS, Mentorin und Organisatorin, über die gelungenen Gesundheitstage 2017.

 

Bericht von DI Ilse STRASSER am 3. Februar 17

Umweltzeichen
TGPTS-Logo