Exkursion zur Versteigerung

Exkursion zur Versteigerung und in die Firma Garant
Am 21. Februar 2018 waren die Schülerinnen und Schüler des 3. und 4. Jahrganges der HBLA Sitzenberg mit ihren Lehrkräften Christina Trost, BEd und DI Ilse Strasser auf Exkursion in Wieselburg, um ihr praktisches Wissen in den Bereichen der Landwirtschaft und des Qualitätsmanagements zu vertiefen.

Zuerst erhielten die Mädchen und Burschen eine Einführung über das Zuchtgeschehen von DI Karl Zottl, dem Geschäftsführer der NÖ Genetik, und Herbert Stadler, Verkaufsleiter der Genostar Rinderbesamung. Im Anschluss wurde die Versteigerung von etwa 350 Tieren in der Berglandhalle besucht.
Das zweite Ziel war die Futtermittelfirma Garant, welche Kraftfutter sowie Mineralmischungen für verschiedene Nutztiere produziert. Verkaufsleiter Josef Eppensteiner zeigte sich von den interessierten und fachkompetenten Schülerfragen beeindruckt.

Umweltzeichen
TGPTS-Logo