Systemanalyse Wald

Projekt: Systemanalyse Wald
Ende Februar führte der 2. Jahrgang der HBLA Sitzenberg mit Frau Prof. DI Ilse Strasser im Biologieunterricht zum Kompetenzbereich „Lebensräume“ das Projekt „Wald“ mit einer Systemanalyse nach Frederic Vester durch.

Die Gegenüberstellung der Bewirtschaftungsformen in der Forstwirtschaft  sowie die Analyse von Ökosystemen standen im Mittelpunkt der Betrachtung.
Die Klasse und ihre Lehrkraft freuen sich über die Auszeichnung ihres Projektes mit dem „Roots and Shoots Zertifikat – Zusammenwachsen“ vom Jane Goodall Institut zum „Tag des Waldes“! Für jedes eingereichte Projekt pflanzt das Jane Goodall Institut Bäume in Uganda und ermöglicht so Schimpansengruppen wieder zusammen zu kommen.

V.l.n.r.: Lena Bayer, Raffaels Altmann, DI Ilse Strasser

Umweltzeichen
TGPTS-Logo