Justizanstalt Krems

Besuch der Justizanstalt Krems
Die Schülerinnen des 3. Jahrgangs besuchten mit Frau Mag. Anita Brandstetter am Freitag, dem 6. April 2018, die Justizanstalt Krems. Nachdem der Literaturunterricht dieses Schuljahr unter dem Thema „GeRECHTigkeit“ steht, bekam der 3. Jahrgang die Möglichkeit, Einblick in den Gefängnisalltag zu nehmen. Die Menschenrechte, humaner Strafvollzug, die Haftbedingungen sowie die Aspekte Freiheit und Sicherheit konnten anhand realer Bezüge greifbar gemacht werden.

Nach der Begrüßung durch die Psychologin Frau Mag. Karin Seif-Stanek wurden die Schülerinnen durch das Gebäude geführt. Es war ihnen möglich, verschiedenste Einrichtungen und Bereiche des Gefangenenhauses wie beispielsweise Einzelzellen, die Besucherräume, die Tischler-Werkstatt u.v.m. zu besichtigen. Zudem wurden sie bei dem ca. zweistündigen Rundgang über die zeitlichen Abläufe im Gefängnis, die Situation der Häftlinge sowie deren Rechte und Pflichten informiert.


Wir möchten uns an dieser Stelle herzlichst bei den Bediensteten der Justizanstalt Krems für den informativen und beeindruckenden Vormittag bedanken!

Umweltzeichen
TGPTS-Logo