Kräutergarten

Der Kräutergarten unter dem Motto „Vielfalt erhalten- Neues gestalten“
Christina Trost erarbeitete mit den Schülerinnen des 3. Jahrgangs im Gartenbauunterricht die Neugestaltung des Kräutergartens der HBLA Sitzenberg.

Nach der Ausarbeitung eines Kräutergartenplans mit dem Schwerpunkt „Vielfalt erhalten – Neues gestalten“ wurde eine Kombination aus den Schülervorschlägen im Praxisunterricht umgesetzt. Die Mädchen gestalteten Nützlings-, Marienkäfer- und Schmetterlingshotels. Zudem wurde bei der Pflanzenauswahl darauf geachtet, dass Nützlinge gefördert werden und die Schulküche mit Rhabarber, Zitronenverbene und Klettergurke ebenfalls Bereicherung findet.

Die Schülerinnen lernten den Prozess der Gartenumgestaltung sowie die Relevanz der Biodiversität im Garten kennen und konnten auch aktiv bzw. kreativ an der Umsetzung mitwirken.

Umweltzeichen
TGPTS-Logo