Besonderes Jubiläum – 40 Jahre Zwentendorf

Schülerinnen am 5. November 2018 bei Umweltministerin Köstinger - Bericht Kronenzeitung

Die Schülerinnen des 3. Jahrganges der HBLA Sitzenberg waren am 5. November 2018 mit DI Nina Maurer im Rahmen des Unterrichtsfaches Landwirtschaft und Ernährung - Spezialgebiete zu Gast bei Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, um das 40-jährige Jubiläum der Volksabstimmung zum Kernkraftwerk Zwentendorf zu begehen.

Am Vormittag stand der Besuch des Technischen Museums Wien mit einer Rätselrallye zum Thema Energiegewinnung auf dem Programm. Anschließend waren die Schülerinnen des 3. Jahrganges von Elisabeth Köstinger zu einer Diskussion zum Thema „Atomkraftwerk Zwentendorf“ eingeladen. Eine weitere Station war die Strahlenschutzbehörde, wo es Informationen zu den  zahlreichen Messstationen in Österreich gab und auch über die Zusammenarbeit mit den Nachbarländern in Bezug auf atomare Strahlung.
Mit einem Besuch der Zuckerlwerkstatt in der Herrengasse wurde der Exkursionstag abgeschlossen.

Umweltzeichen
TGPTS-Logo