Das Brot im Mittelpunkt

Am 20. Februar 2020 besuchten die Schülerinnen des 3. Jahrganges mit Ing. Veronika Haas im Cinema Paradiso in St. Pölten die Vorstellung des Dokumentarfilmes „Brot“ von Harald Friedl.

Im Rahmen der Unterrichtsfächer Ernährung und Lebensmitteltechnologie sowie Lebensmittelverarbeitung steht das Thema „Brot“ immer wieder im Fokus der Betrachtung.

„Gutes Brot braucht hochwertige Grundstoffe, viel Zeit und Gefühl“ - das vermittelt der Film, in dem engagierte Bäcker bei ihrem Handwerk gezeigt werden. Doch die Dokumentation bietet auch Einblicke in die Abläufe großer Konzerne, die mit modernster Technologie und Geschmacksstoffen arbeiten.

Veröffentlicht am 21.02.2020