Gewinner der Mystery Challenge 2020!

Der Film „Tatort Schloss Sitzenberg“ war ein Projekt des 2. Jahrgangs 2019/20 der HBLA Sitzenberg zum Thema Plastik, der bei dem Wettbewerb „Mystery Challenge“ Ende März 2020 eingereicht worden und am 23. September 2020 bei der feierlichen Online-Preisverleihung mit dem "Waltzing Spezialpreis" ausgezeichnet worden ist.

DI Nina Maurer hat das Thema im Chemieunterricht intensiv behandelt und den Film mit den Schülerinnen gedreht. Wir gratulieren unseren Gewinnerinnen recht herzlich und wünschen ihnen viel Freude mit ihrem Preis - einem Besuch der Sonnenwelt in Großschönau!

Veröffentlicht am 28.09.2020