Umweltzeichen

Wir Sitzenberger freuen uns über die wiederholte Auszeichnung als „Umweltzeichen-Schule“

 

Erstzertifizierung:            2011
1. Rezertifizierung:          2015
2. Rezertifizierung:          Mo, 27.05.2019     

                                     (Umweltzeichenprüferin: DI Ursula MÜLLNER)

 

Wir danken dem Umweltzeichenteam für die Vorbereitungsarbeiten:
                                     MAURER Nina, Prof. DI
                                     HOFBAUER Bernadette, Dipl.-Päd. Ing.

                                     HÖFINGER Julia      (5. Jhg. / 2018-19)
                                     TAFERNER Melanie  (5. Jhg. / 2018-19)
                                     ZELLHOFER Tanja   (5. Jhg. / 2018-19)

 

Die   B e r e i c h e
Gesundheitsförderung, Ernährung, Beschaffung und Unterrichtsmaterialien  -  Höfinger;
Energienutzung und –einsparung; Bauausführung, Chemische Produkte und Reinigung, Wasser, Abfall  -  Taferner;
Umweltmanagement, Bildungsqualität und Außenraum  -  Zellhofer 
wurden im Rahmen der   D i p l o m a r b e i t
„Das Umweltzeichen – Rezertifizierung an der HBLA Sitzenberg“ bearbeitet.

Das Umweltzeichen im Schuljahr 2018/2019:

Start-up für das Umweltzeichen im Schuljahr 2016/17


Am Dienstag den 27.September 2016 trafen sich die Umweltbeauftragten der jeweiligen Klassen zu einem Planungsgespräch für den Herbst 2016. Mit dabei waren auch die Betreuer des UZ Elisabeth Pfeiffer und Christina Steinbacher.

Es wurden Routineaufgaben der Umweltbeauftragten besprochen z.B.: Schmierpapier und die dazugehörige Box betreuen, Mülltrennung in den Klassen kontrollieren, richtig Lüften, Licht beim Verlassen der Räume abdrehen usw…
Für die Monate Oktober, November und Dezember haben die Umweltbeauftragten Ideen gesammelt, um in der Schule ein Zeichen für die Umwelt zu setzen. Im Oktober wird der Film „Landraub“ gemeinsam angesehen, im November könnte es beim Tag der offenen Tür einen Beitrag vom UZ geben und für den Dezember haben sie sich auch schon Gedanken gemacht. Das bleibt aber noch innerhalb der Umwelt-Gruppe eine Überraschung.
Um mit unserer Umwelt schonender umzugehen, sprießen die Ideen unserer Schüler nur so hervor!


Mit Umwelt-Grüßen von Sitzenberg!

Verleihung des Umweltzeichens für Schulen und Bildungseinrichtungen durch HBM Andrä Rupprechter und FBM Gabriele Heinisch-Hosek am 27. Mai 2015:

Foto: (c) Robert Strasser


Österreichisches Umweltzeichen

 

Österreichisches Umweltzeichen:
» Homepage

Umweltzeichen
TGPTS-Logo